Samstag , 20 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » 20.000 Euro Schaden bei Brand vor Restaurant

20.000 Euro Schaden bei Brand vor Restaurant

Kelsterbach – Vor dem Eingang eines Restaurants in der Frankfurter Straße brach in der Nacht zum Freitag (01.07.) gegen 1.30 Uhr ein Feuer aus. Durch den Brand wurden eine Glasscheibe und die Eingangstür des Lokals in Mitleidenschaft gezogen. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Kelsterbach konnten die Flammen von einer Polizeistreife mit Feuerlöschern bekämpft werden. Der durch das Feuer entstandene Schaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. 15 Personen, die im 1. Obergeschoss über dem Lokal wohnen, wurden zunächst evakuiert, konnten aber im Anschluss an die Rettungsarbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Nach derzeitigem Erkenntnisstand gehen die Ermittler von Fahrlässigkeit als Brandursache aus. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung liegen nicht vor.

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert