Donnerstag , 18 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » 5-Jähriger stirbt bei Sturz aus dem 4.Stock

5-Jähriger stirbt bei Sturz aus dem 4.Stock

Frankenberg / Nordhessen – Ein 5-Jahre alter Junge ist bei einem Sturz aus dem Dachgeschossfenster eines Mehrfamilienhauses in Nordhessen ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben gegenüber Antenne Hessen, hatte er am Montag mit seinen Geschwistern auf dem Dachboden im 4. Obergeschoss des Hauses gespielt.

Der genaue Hergang des tödlichen Unglücks war aber auch am Abend noch unklar. Ersten Ermittlungen zufolge war die Mutter zu der Zeit mit Hausarbeit beschäftigt.

Eine Zeugin hatte es das Kind leblos unter dem offen stehenden Fenster gefunden. Der Fünfjährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Marburger Klinik gebracht, er starb dort aber später an den Folgen seiner inneren Verletzungen. Die Ermittlungen dauern noch an, die Mutter wird Psychologisch versorgt.

(Antenne Hessen Redaktion Nordhessen)

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert