Dienstag , 23 April 2019
Home » News » Nach Absturz: Google mit Trauerschleife

Nach Absturz: Google mit Trauerschleife

Nach der Germanwings-Katastrophe mit 150 Toten in den französischen Alpen hat die Suchmaschine Google in Deutschland und Spanien eine Trauerschleife als Symbol auf ihre Startseite genommen. Wer am Mittwoch mit der Computermaus dem schwarzen Symbol auf weißem Hintergrund unter dem Suchfeld nahekam, las die Worte „Zum Gedenken an die Passagiere des Flugzeugabsturzes”. Alle News und Updates zum Unglück gibts hier

Auch interessant

Studie zeigt, was Menschen beim Sex unterscheidet

Partnervermittlung www.Gleichklang.de hat 1059 Mitglieder zu ihrem Sexualleben befragt. 855 waren noch auf Partnersuche, 204 waren bereits fündig geworden.