Montag , 27 Mai 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Finder gibt Geldbörse mit über 300€ ab

Finder gibt Geldbörse mit über 300€ ab

Homberg/ Melsungen – Eine Geldbörse mit 325,- Euro und weiteren persönlichen Papieren brachte ein 33-jähriger Asylbewerber heute Mittag zur Polizei und gab diese dort ab. Der 33-jährige hatte die Geldbörse in der Carl-Braun-Straße gefunden und sich anschließend an seine Nachbarin gewandt, da er sehr schlecht Deutsch spricht. Gemeinsam mit der Nachbarin brachte er die Geldbörse zur Polizeistation in Melsungen. Die Beamten verständigten umgehend die Verliererin, welche ihre Geldbörse schon verzweifelt gesucht hatte. Die überglückliche Verliererin wird die Geldbörse mit dem Kompletten Inhalt noch heute bei der Polizei abholen.

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert