Freitag , 20 Juli 2018
Home » Blaulichtmeldungen (Seite 10)

Blaulichtmeldungen

Streifenwagen bei Verfolgungsfahrt beschädigt

Gründau Lieblos – Ein 17-jähriger aus Gelnhausen hatte sich in der Nacht zum Samstag, vermutlich ohne das Wissen des Eigentümers, die Schlüssel für einen VW-Golf ausgeliehen und war mit dem Auto zu einer Spritztour durch die Umgebung aufgebrochen. Er wurde dabei von drei weiteren Jugendlichen begleitet. Kurz nach 03.00 Uhr bemerkte eine Streife der Gelnhäuser Polizei die jungen Fahrzeuginsassen und …

Mehr lesen »

Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Kelsterbach – Am 11.03.2016 kam es gegen 16:30 Uhr im Bereich der Frankfurter Straße / Kreisverkehr Bergstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Zwei beteiligte Fahrzeuge beabsichtigten den Kreisverkehr in Richtung Rüsselsheimer Straße zu befahren, wobei es im Kreisel zum Zusammenstoß kam. Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme durch die Polizei, schilderten die jeweiligen Fahrzeugführer den Unfall sehr differenziert und konnten …

Mehr lesen »

Raubüberfall auf Wettbüro

Ginsheim-Gustavsburg – Am Freitagabend (11.03.), 22.15 Uhr, wurde ein Internet-Cafe mit angeschlossenem Wettbüro in der Darmstädter Landstraße in Ginsheim- Gustavsburg überfallen. Zur Tatzeit betrat eine maskierte männliche Person das Wettbüro und forderte von dem alleine anwesenden 19-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, sprühte der Täter dem Angestellten Pfefferspray in das Gesicht und entnahm daraufhin …

Mehr lesen »

Großübung der Jungendfeuerwehr in Edermünde

Edermünde – Um 18 Uhr gingen die Alarmierungen bei den Feuerwehren in Edermünde und der Umgebung zu einer Großübung ein. Zur Zeit sind 120 Einsatzkräfte der Jugendfeuerwehren vor Ort, um den Ernstfall zu üben. Als Einsatort dient das Gelände der Firma Bautechnik Lobmeier. Simuliert wird hier, dass sich Jugendliche Zutritt zu dem Gelände verschafft und dort mehrere Brände gelegt haben. …

Mehr lesen »

Wo ist Nadine?

Erlensee – Wo ist Nadine Krotzmann? – das fragt die Kriminalpolizei und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Seit Montag, 7. März, wird die 17-Jährige vermisst. Nadine verließ gegen 7 Uhr das Haus und wurde zuletzt in der Straße „Gelbe Loh“ gesehen. Die etwa 1,55 Meter große Jugendliche besucht das Lichtenberg-Oberstufengymnasium in Bruchköbel. Sie hat schulterlange braune Haare. Bekleidet war …

Mehr lesen »

17-Jähriger mit Drogen und Waffen erwischt

Kassel – Beamte der Bereitschaftspolizei unterstützten am gestrigen Dienstag die Operative Einheit der Kasseler Polizei und führten dabei Kontrollen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in Kassel durch. Dabei erwischten die Zivilpolizisten einen 17-Jährigen mit Drogen und Waffen. Da der junge Mann die Betäubungsmittel gleich in mehreren fertig abgepackten Tütchen dabei hatte, gehen sie davon aus, dass er damit Handel treiben wollte. …

Mehr lesen »

Unfall auf der B 460/ Zwei Personen verletzt

Lorsch – Eine 86-jährige Pkw-Fahrerin aus Heppenheim befuhr die B 460 aus Richtung Einhausen kommend in Fahrtrichtung Heppenheim. Offensichtlich übersah sie auf Grund der tiefstehenden Sonne das Rotlicht. Im Einmündungsbereich kam es mit einem 68-jährigen Pkw-Fahrer aus Lorsch zum Zusammenstoß, der von der L 3111 ( verlängerte Friedensstraße) bei Grün nach links in die B 460 in Richtung Einhausen einbiegen …

Mehr lesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

Wiesbaden – Zu einem folgenschweren Unfall kam es heute auf der A3. Ein Sattelzug aus Ungarn erkannte das vorausgehende Stauende zu spät. Beim Ausweichen nach links rammte er den am Stauende stehenden Sattelzug, ebenfalls aus Ungarn. Der Auffahrende Sattelzug schleudert nach links, rammt einen dort fahrenden PKW bevor er in die Mittelleitplanke prallte.Der Auflieger stürzte um und begrub den Beteiligten …

Mehr lesen »

Calden: Unbekannter greift junge Frau an

Kassel – Am Mittwochabend griff ein bislang unbekannter Mann eine junge Frau im Ehrster Weg im Caldener Ortsteil Fürstenwald an. Nachdem er versucht hatte, die Handtasche der 18-Jährigen aus Kassel zu erbeuten, berührte er sie unsittlich. Die Gegenwehr der jungen Frau schlug den Täter schließlich in die Flucht. Wie sie gestern Abend gegenüber den Kripobeamten des Kriminaldauerdienstes berichtete, stand sie …

Mehr lesen »

Falsche Polizeibeamte erbeuten Portemonnaies

Wiesbaden – Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis Indem sie sich als Polizeibeamte ausgaben, haben Trickdiebe am Samstag zwischen Eppstein-Bremthal und Wiesbaden-Naurod die Portemonnaies zweier Männer entwendet. Bei der anschließenden Verfolgung der Täter verursachten die Geschädigten einen Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten und mehr als 40.000,- Euro Sachschaden. Die beiden 31 und 57 Jahre alten Männer aus Griechenland, welche …

Mehr lesen »