Montag , 21 Mai 2018
Home » Blaulichtmeldungen (Seite 4)

Blaulichtmeldungen

Jugendliche im Schwimmbad unsittlich berührt

Mörfelden-Walldorf – Ein 19-jähriger Asylbewerber aus Pakistan berührte am Sonntagabend, im Schwimmbecken des Waldschwimmbades ein 16-jähriges Mädchen unsittlich. Die Polizei wurde eingeschaltet und hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Der 19-jährige aus einer Flüchtlingsunterkunft in Büttelborn wurde nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung auf sexueller Basis sowie Nötigung.

Mehr lesen »

Bensheim: Mann aus hilfloser Lage gerettet

Bensheim – Ein Diensthund der Polizeistation Dieburg hat am frühen Samstagmorgen (09.07.) einen alkoholisierten Mann im Ortsteil Fehlheim aus einer hilflosen Lage gerettet. Gegen 0.30 Uhr hörten Zeugen aus einem Waldstück im Bereich der Forsthausstraße die Schreie eines Mannes, die danach verstummten und alarmierten die Polizei. Aufgrund der Dunkelheit und der Geländebeschaffenheit wurde eine Kollegin mit ihrem Diensthund „King“ zur …

Mehr lesen »

Frau greift Passanten an

Darmstadt – Eine 51 Jahre alte Frau hat am Donnerstagnachmittag (07.07.) im Seitersweg Passanten angegriffen und dabei einen 78-jährigen Mann mit einem Messer verletzt. Gegen 14.50 Uhr alarmierten Zeugen über Notruf die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Darmstädterin dem Mann aus bislang noch unbekannter Ursache eine nicht unerhebliche Schnittverletzung am Arm zugefügt. Zuvor soll sie bereits eine weitere Person …

Mehr lesen »

Brand einer Stallung mit Scheune

Homberg/ Neukirchen/ Wincherode – Heute Morgen stellte eine Anwohnerin einen Brand im Dachstuhl einer Stallung mit Scheune in der Heidestraße fest. Sie wurde durch Knallgeräusche geweckt, die durch zerberstende Eternitplatten verursacht wurden. Im Dachstuhl brannte eine Fläche von ca. 15 x 10 Metern. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich 120 Kühe und 4 Kälber in der Stallung, die rechtzeitig herausgeführt werden konnten. Personen und …

Mehr lesen »

Vermisste Frau tot aufgefunden

Cölbe – Seit den frühen Morgenstunden am Dienstag (5. Juli) wurde eine 53-jährige Frau aus dem Raum Marburg vermisst. Für die Fahndungsmaßnahmen der Polizei waren mehrere Streifen der Polizeistation Marburg im Einsatz. Außerdem kreiste der Hubschrauber der hessischen Polizei über dem Einsatzort. Neben der Polizei waren zudem Feuerwehr, Rettungsdienst und ein Mantrailingshund im Einsatz. Trotz des hohen Personaleinsatzes und intensiver …

Mehr lesen »

Rüsselsheim: 63-jährige Frau vermisst

Rüsselsheim – Seit Freitagvormittag (01.07.) wird die 63-jährige Karin Hermine D´Ignazio aus Rüsselsheim vermisst. Sie wurde zuletzt am Samstag (02.07.) von einer Zeugin in Bauschheim gesehen. Frau D´Ignazio benötigt dringend medizinische Hilfe. Die Vermisste ist 1,58 Meter groß, hat kurze, graue Haare und ist mit einer schwarzen Hose und einem hellen Oberteil bekleidet. Sie trägt beige Tennisschuhe und eine dünne …

Mehr lesen »

A6: Schwerer Verkehrsunfall

Viernheim – Die Autobahn 6 ist seit Montagnachmittag (04.07.) gegen 15.40 Uhr nach einem schweren Verkehrsunfall in Richtung Ludwigshafen auf Höhe der Anschlussstelle Sandhofen voll gesperrt. Der Verkehr staut sich derzeit auf mehreren Kilometern. Die Verkehrsteilnehmer müssen sich im dortigen Bereich auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Bergungs- und Rettungsarbeiten an der Unfallstelle werden noch einige Stunden in Anspruch nehmen. Nach …

Mehr lesen »

Wohnhausbrand in Twistetal

Kassel – Am 02.07.16, gegen 21.50 Uhr, wurde der Feuerwehrleitstelle in Waldeck-Frankenberg ein Wohn-hausbrand in Twistetal Ortsteil Berndorf gemeldet. Der Brand, welcher offenbar in der Küche des Einfamilienhauses ausbrach, wurde von den Bewohnern entdeckt welche das Gebäude zum Glück unverletzt verlassen konnten. Das Feuer wurde von den Feuerwehren aus allen Twistetaler Ortsteilen sowie aus Korbach bekämpft. Die Ermittlungen zur Brandursache …

Mehr lesen »

20.000 Euro Schaden bei Brand vor Restaurant

Kelsterbach – Vor dem Eingang eines Restaurants in der Frankfurter Straße brach in der Nacht zum Freitag (01.07.) gegen 1.30 Uhr ein Feuer aus. Durch den Brand wurden eine Glasscheibe und die Eingangstür des Lokals in Mitleidenschaft gezogen. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Kelsterbach konnten die Flammen von einer Polizeistreife mit Feuerlöschern bekämpft werden. Der durch das Feuer …

Mehr lesen »

Darmstadt: 17-Jähriger schwer verletzt

Darmstadt – Am frühen Freitagmorgen (01.07.2016) gegen 05:00 Uhr begab sich ein 17-jähriger aus Afghanistan stammender Mann schwer verletzt zum Ersten Polizeirevier. Er wies eine Stichwunde auf und wurde daher sofort in eine Klinik eingeliefert und notoperiert. Die Verletzung wurde ihm wahrscheinlich um kurz vor 05:00 Uhr im Herrngarten beigebracht, von wo aus er sich zum Ersten Polizeirevier begab. Die Hintergründe …

Mehr lesen »