Montag , 22 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Brand in Niedenstein

Brand in Niedenstein

Kassel – Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde der Brand in Niedenstein-Wichdorf gegen 06.25 Uhr bei der Rettungsleitstelle Schwalm-Eder gemeldet. Zunächst war nur das Haus Nr. 2 in der Fünffensterstraße betroffen. Von dort griffen die Flammen jedoch sehr schnell auf das Nachbarhaus Nr. 4 über. Aus beiden Häusern wurden die ingesamt 9 anwesenden Personen durch die eintreffenden Rettungskräfte evakuiert. Da das Feuer dann auch noch auf den Dachstuhl eines weiteren benachbarten Hauses in der Falkensteinstraße übergriff mussten auch dort noch zwei Personen evakuiert werden. Verletzt wurde nach aktuellem Sachstand bisher niemand. Die Feuerwehren aus Niedenstein, Fritzlar und Gudensberg sind mit ca. 100 Einsatzkräften vor Ort und immer noch mit Löscharbeiten beschäftigt.

(Es wird nachberichtet)

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert