Samstag , 20 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe – Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe – Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Cölbe – Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, zeigt ein Unfall, der sich am heutigen Montag, 04. Februar, um 09.10 Uhr auf der Ladstraße 3089 zwischen Bernsdorf und Cölbe ereignete. Just in dem Augenblick als sich ein Lastwagen und ein Pkw im Begegnungsverkehr aneinander annähern, löst sich vom Dach des Lastwagens eine Eisplatte. Das Eis durchschlägt die Windschutzscheibe des Ford Fiesta und platzt dabei in mehrere Teile. Sowohl die 68 Jahre alte Fahrerin als auch ihre 47-jährige Beifahrerin erlitten durch die umherfliegenden Splitter der Scheibe als auch durch die Trümmerteile der zerbrochenen Eisplatte Verletzungen, glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Die Fahrerin konnte den Wagen auch trotz des Schreckens beim Einschlag noch anhalten. Die Ermittlungen nach dem dunkelblauen Lastwagen dauern an. Der Fahrer hatte den Unfall vermutlich nicht bemerkt und daher nicht angehalten.

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert