Samstag , 17 November 2018
Home » Blaulichtmeldungen » Folgemeldung zum Brand im Altenheim
Featured Video Play Icon

Folgemeldung zum Brand im Altenheim

Kassel – Am vergangenen Freitagmorgen kam es in einem Patientenzimmer der Seniorenwohnanlage Hofgeismar-Beberbeck zu einem Brand, bei dem ein 81 Jahre alter Bewohner zunächst lebensgefährlich verletzt wurde und noch am Abend in einem Kasseler Krankenhaus verstarb. Vier Pfleger sowie drei weitere Bewohner erlitten Verletzungen durch eingeatmetes Rauchgas und standen zudem unter Schock.

Die Brandermittler des Kommissariats 11 kamen bei der Begutachtung des Brandortes zu dem Ergebnis, dass der Brand durch unsachgemäßen Umgang mit Feuer oder glimmenden Substanzen entstanden sein muss. Das 81-jährige Brandopfer war starker Raucher und in diesem Zusammenhang kam es vermutlich zum Brandausbruch.

Muvercon

Auch interessant

Sprengung eines Geldausgabeautomaten

Kassel – Heute Nacht, um 01:50 Uhr, sprengten unbekannte Täter den Geldausgabeautomaten der Raiffeisenbank in …