Samstag , 25 Mai 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Gesuchte Schlägerin meldet sich bei der Polizei

Gesuchte Schlägerin meldet sich bei der Polizei

Kassel – Die Göttinger Polizei suchte in den letzten Tagen nach einer jungen Frau aus Kassel. Die 23-Jährige soll an einer Prügelattacke im Oktober beteiligt gewesen sein und hat sich jetzt gestellt. Die Kripo hatte mit einem Foto nach ihr gesucht. Daraufhin gingen nach Angaben der Polizei gegenüber Antenne Hessen, viele Hinweise ein. Im Oktober soll sie zusammen mit einigen Freundinnen zwei 20 jährige Frauen in Göttingen zusammengeschlagen haben. Die Opfer haben dabei massive Verletzungen erlitten. Am Morgen meldete sich eine Frau, die sich als Mutter der Gesuchten ausgab bei Antenne Hessen und anderen Sendern und beteuerte die Unschuld ihrer Tochter. Ob sie tatsächlich unschuldig ist, wird nun die Staatsanwaltschaft klären müssen.

(Antenne Hessen Redaktion Nordhessen)

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert