Dienstag , 26 September 2017
Home » Panorama (Seite 10)

Panorama

San Francisco – Absturzopfer vom Rettungswagen überfahren

San Francisco – Bei dem Flugzeugabsturz auf dem Airport in San Francisco, wurde ein Absturzopfer nicht durch den Absturz selbst getötet, sondern wohl möglich von einem Rettungswagen überfahren. Dies teilte der zuständige Gerichtsmediziner am Morgen mit. Die 16 jahre alte Chinesin wird nun obduziert um den Verdacht zu erhärten. Viele verletzte durch unerfahren Pilot? Wie sich nun herausstellte, flog der …

Mehr lesen »

UPDATE: Boeing 777 stürzt in San Francisco ab

Boeing in San Francisco verunglückt Auf dem Flughafen San Francisco ist eine Boeing 777 verunglückt. Ob es Verletzte gegeben hat, ist derzeit noch unklar. Das Flugzeug hat wohl ein Notlandung versucht, die aber missglückt ist. Die Piloten der Boing 777 der Asiana Airlines hatten nach Meinung amerikanischer Experten nur Sekunden um eine Katatsrophe zu verhindern. Erste Bilder vom Unglücksort zeigen …

Mehr lesen »

Passagiermaschine bei Landung in San Francisco abgestürzt

EILMELDUNG:  Eine Passagiermaschine ist bei der Landung in San Francisco abgestürzt. Bisher haben wir noch keine genauen Umstände und Infos, halten euch aber auf dem laufenden!  

Mehr lesen »

Ameisen fressen Handys und Computer

Eine Ameisenart wird im US-Staat Texas immer mehr zur Plage. Die Insekten (Crazy Rasberry Ant) mit ihre Vorliebe für technische Geräte fressen Kabel und andere Bauteile von Handys, PC´s und anderen Elektrogeräten an. Hierbei entsteht oft ein großer Sachschaden und die Geräte sind reif für die Mülltonne! Experten sehen nur einen Ausweg… …Pestizide sind kein optimales Mittel, da diese nicht …

Mehr lesen »

Tankzug in Kanada explodiert

„Man weiß nicht, wie man das überstehen soll“ In Kanada ist der Öl-Kessel eines Zuges explodiert und hat eine Kettenreaktion ausgelöst. Die Flammen waren kilometerweit zu sehen. Mindestens 30 Häuser wurden bereits zerstört. Eine Reihe gewaltiger Explosionen hat nach einem Güterzugunfall den Südosten Kanadas erschüttert. Im Städtchen Lac-Mégantic, nur wenige Kilometer von der Grenze zur USA entfernt, waren Kesselwagen mit …

Mehr lesen »

Kassel ist Weltkulturerbe

Kassel – Nordhessen – Das Komitee der UNESCO hat am Sonntag entschieden, dass der Bergpark in Kassel, mit seinen Wasserspielen und dem Herkules, zum Weltkulturerbe gehören. Damit hat Kassel auch diesen tollen Anlass zu feiern. Neben dem Hessentag und der 1100 Jahrfeier, haben auch noch die Brüder Grimm Geburtstag. Kassel freut sich über die Entscheidung und sicherlich passt das Abschlussfeuerwerk …

Mehr lesen »

Boston-Täter gibt Bruder die Schuld

Washington – Der mutmaßliche Bombenleger von Boston hat bei seiner Befragung im Krankenhaus nach Medienberichten seinem älteren Bruder die Hauptverantwortung für das Attentat gegeben. Der mutmaßliche Boston-Attentäter Dschochar Zarnajew gibt seinem älteren Bruder die Hauptschuld an dem Attentat beim Boston Marathon. Der 19-jährige Dschochar Zarnajew habe den Ermittlern zu verstehen gegeben, dass sein sieben Jahre älterer Bruder die treibende Kraft hinter der …

Mehr lesen »

Französischer Reisebus verunglückt – eine Tote

Prag – Ein mit Kindern und Jugendlichen aus Frankreich besetzter Reisebus ist in Tschechien verunglückt, einer der beiden Fahrer starb noch am Unfallort. Jugendlichen aus Frankreich voll besetzter Reisebus ist in Tschechien verunglückt. Eine 16-Jährige sei noch am Unfallort gestorben, sagte eine Sprecherin der Rettungsleitstelle in Pilsen am Montag. Mehr als 20 Menschen wurden verletzt. Der Bus mit rund 50 …

Mehr lesen »

Wegen Kinderpornos ist Proester auf Bewährung

Bitterfeld-Wolfen – Ein Priester ist wegen des Besitzes von Kinderpornos zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Ermittler hatten die Bilder bei einer Durchsuchung entdeckt. Ein Priester ist wegen des Besitzes von Kinderpornos zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt verhängte gegen den 40 Jahre alten katholischen Geistlichen am Montag zudem eine Geldstrafe von 2400 Euro. Der Priester hatte …

Mehr lesen »

Hubschrauberabsturz an Berliner Olympiastadion

Berlin– Bei einer Polizeiübung sind am Donnerstagmorgen gegen 10:30 Uhr im Schneetreiben zwei Hubschrauber zusammengestoßen und abgestürzt. Laut Angaben unserer Reporter gibt es nun auch einen bestätigten Toten, wobei es sich um einen der Piloten handeln soll. Zur Zeit ist das Gelände um das Olympiastadion komplett abgesperrt und aus der Übung wird ein Einsatz. 4oo Einsatzkräfte waren für eine Großübung vor Ort …

Mehr lesen »