Samstag , 18 November 2017
Home » Blaulichtmeldungen » Schwerer Unfall auf der L3234
Muvercon

Schwerer Unfall auf der L3234

Kassel – Bei dem Unfall auf der Kreuzung der L 3234 und der Hamburger Straße am heutigen Morgen ist eine 29 Jahre alte Frau aus Baunatal schwer, nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nicht lebensgefährlich verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Kasseler Krankenhaus.

Wie die Beamten des Polizeireviers Nord zum Unfallhergang berichten, war ein 19-Jähriger aus Vellmar gegen 9:15 Uhr mit seinem schwarzen VW Up von der Hamburger Straße auf die L 3234 in Richtung Kassel abgebogen und hatte offenbar den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten, silbernen Mitsubishi Space Star übersehen, an dessen Steuer die 29-Jährige saß. Der Wagen des 18-Jährigen hatte den Mitsubishi dabei im hinteren rechten Bereich getroffen, sodass dieser in Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort überschlug schlug sich das Auto, riss einige am Straßenrand stehende Verkehrszeichen um und kam schließlich etwa 30 Meter weiter auf einem Feld zum Stehen. Dabei war am Wagen der 29-Jährigen Totalschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstanden. Den Schaden am VW des 18-Jährigen beziffern die Beamten mit etwa 3.000 Euro.

Muvercon

Auch interessant

Frau aus Ringgau vermisst

Eschwege – Seit letztem Montag, den 21.08.17 wird eine 50-jährige Frau aus der Gemeinde Ringgau vermisst. …