Montag , 22 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Schwerer Verkehrsunfall auf der L 3080

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 3080

Kassel – Bei dem Verkehrsunfall auf der L 3080 zwischen Breuna und Oberlistingen war ein 26-Jähriger aus Liebenau in Richtung Oberlistingen unterwegs und mit seinem VW Lupo aus bislang unbekannter Ursache mit den rechten Reifen auf den Grünstreifen geraten. Dadurch geriet der Wagen ins Schleudern und prallte im weiteren Verlauf gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Andere Verkehrsteilnehmer hatten den Unfall gegen 15 Uhr beobachtet und Rettungskräfte und die Polizei alarmiert.

Der 26-Jährige zog sich nach derzeitigem Stand keine schwereren Verletzungen zu. Der am Unfallort befindliche Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz. Nachdem die Feuerwehr den Verletzten aus dem Fahrzeug gerettet hatte, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht.

Am Lupo des Fahrers war Totalschaden entstanden. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die L 3080 war für die Dauer des Einsatzes bis ca. 16:15 Uhr gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert