Mittwoch , 27 März 2019
Home » Sektornews (Seite 20)

Sektornews

VW Polo bei Buchenberg ausgebrannt

Korbach – Ein VW Polo ist am Freitagabend gegen 18.40 Uhr auf der Landesstraße L 3084 Bei Buchenberg vollständig ausgebrannt, Personen wurden nicht verletzt. Der 20-jährige Fahrer des Polos befuhr die Landesstraße L 3084 von Niederorke kommend in Richtung Herzhausen. Als der Korbacher Buchenberg passierte, nahm er Brandgeruch im Fahrzeug wahr und stellte kurz danach Qualm aus den Lüftungsschlitzen fest. …

Mehr lesen »

Schwerer Verkehrsunfall in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau – Um 09:50 Uhr ereignete sich heute Morgen ein schwerer Unfall auf der Spangenberger Straße in Hessisch Lichtenau auf eisglatter Fahrbahn. Zur Unfallzeit befuhr ein 52-jähriger aus Oberhausen mit einem Autotransporter die Artilleriestraße in Richtung der Spangenberger Straße. Im Einmündungsbereich beabsichtigte der 52-jährige nach rechts abzubiegen. Dabei geriet er mit dem Sattelzug ins Rutschen und stellte sich quer …

Mehr lesen »

Person lag mit Schnittverletzungen auf Kreuzung

Kassel – Am gestrigen Abend um kurz nach 22 Uhr fand ein Autofahrer einen verletzten Mann auf der Kreuzung Crumbacher Straße / Am Fieseler Werk in Lohfelden. Da er im Rückenbereich blutete, verständigte der Verkehrsteilnehmer umgehend über Notruf den Rettungsdienst und die Polizei. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen handelt es sich bei dem Verletzten um einen 22-jährigen Asylbewerber aus …

Mehr lesen »

Guxhagen-Grebenau: Wohnhausbrand

Homberg – Gestern Abend brach in einem Wohnhaus in der Wochenendhaussiedlung Grebenau ein Brand aus. Der Wohnungsinhaber hatte gegen 13:00 Uhr seinen Ofen in Betrieb genommen. Gegen 18:00 Uhr stellte er einen Stromausfall fest und entdeckte einen Feuerschein aus dem Bereich der Holzverkleidung um den Schornstein. Nachdem Löschversuche mit zwei vorrätigen Feuerlöschern nicht zum Erfolg führten, alarmierte er die Feuerwehr. …

Mehr lesen »

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Wolfhager Straße

Kassel – Am Dienstagabend ereignete sich gegen 17:40 Uhr auf der Wolfhager Straße in Kassel ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 77-jähriger Fußgänger aus Kassel wollte in Höhe der Hausnummer 166, Bereich Einmündung Philippistraße, die Fahrbahn überqueren und wurde hierbei von einem PKW erfasst. Mit schwersten Verletzungen wurde der 77-Jährige anschließend ins Klinikum verbracht, wo er wenig später verstarb. Der PKW-Fahrer, ein …

Mehr lesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 3080

Kassel – Bei dem Verkehrsunfall auf der L 3080 zwischen Breuna und Oberlistingen war ein 26-Jähriger aus Liebenau in Richtung Oberlistingen unterwegs und mit seinem VW Lupo aus bislang unbekannter Ursache mit den rechten Reifen auf den Grünstreifen geraten. Dadurch geriet der Wagen ins Schleudern und prallte im weiteren Verlauf gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Andere …

Mehr lesen »

Calden: Einsatz in Flüchtlingseinrichtung

Kassel – Ein offenbar psychisch kranker Mann hat in der vergangenen Nacht einen Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Calden ausgelöst. Der 25-jährige Asylbewerber hatte sich selbst verletzt und anschließend ein eintreffendes Polizeiauto mit einer Flasche beworfen und beschädigt. Gegen eine weitere Person mussten die Beamten Pfefferspray einsetzen, da dieser die Festnahme seines Freundes verhindern wollte. Gegen 2:40 Uhr …

Mehr lesen »

Frauen von Ausländer sexuell belästigt

Fulda – Bereits am Freitag, 1. Januar, gegen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, belästigte ein etwa 185 Zentimeter großer, dunkelhäutiger Mann, mehrere Personen im Bereich Bahnhofstraße, Rabanusstraße und Universitätsplatz. Konkret liegt der Kripo Fulda die Anzeige einer 39-jährigen Künzellerin und ihrer Freundin vor. Die Frauen waren zu Fuß in der Bahnhofstraße unterwegs und wurden von dem späteren Täter angesprochen und …

Mehr lesen »

Schlägerei in Erstaufnahmeeinrichtung

Limburg – Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung in der Erstaufnahmeeinrichtung in Staffel sind in der Nacht zum Dienstag mehrere Personen verletzt worden, eine Person schwer. Die Polizei war mit starken Einsatzkräften vor Ort, hat die Lage beruhigt und mehrere Personen festgenommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen sind mehrere junge Männer aneinandergeraten und haben unter anderem mit Beinen von Bettgestellen aufeinander eingeschlagen. Ein …

Mehr lesen »

Mord in Kassel Ehemann als Tatverdächtigen festgenommen

Kassel – Heute Morgen um kurz nach halb neun meldete sich über den Notruf 110 eine Nachbarin aus einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Steinbruch“ in Kassel-Oberzwehren. Sie hatte Hilfeschreie einer Frau aus der Nachbarwohnung gehört und umgehend die Polizei alarmiert. Die vor Ort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West fanden hinter der Wohnungstür den leblosen Körper der 32 Jahre alten …

Mehr lesen »