Donnerstag , 23 Mai 2019
Home » Sektornews (Seite 30)

Sektornews

Zeltstadt in Hessisch Lichtenau geplant

Hessisch Lichtenau – Der große Strom der Flüchtlinge bringt das Land Hessen weiter ins Rotieren: Wie unsere Redaktion eben aus gut unterrichtenden Kreisen erfuhr, soll in Hessisch Lichtenau eine weitere Zeltstadt entstehen. Wie viele Flüchtlinge kommen werden und auch der Tag, an dem sie kommen, stehen bisher noch nicht fest. Das Regierungspräsidium Kassel, hat dies jedoch nun Dingfest gemacht und …

Mehr lesen »

Großalmerode: Für den Ernstfall geübt

Großalmerode – Am Mittwoch um 19:00Uhr, wurde in Großalmerode für den Ernstfall geübt. Die Leitstelle Werra Meißner alarmierte die SEG (Schnelleinsatzgruppe) des DRK und die Feuerwehr Großalmerode, zu einem Alarm in die Innenstadt. Es handelte sich um ein gestelltes Szenario, wonach einige Menschen von einem Dach eines Wohnhauses, auf ein Vordach gesprungen sein sollen. Da es sich um mehrere Verletzte …

Mehr lesen »

LKW´s brennen auf Tankstellengelände in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf – Zwei Verletzte und zwei vollkommen ausgebrannte LKW´s  forderte am frühen Freitagmorgen ein Brand auf einem Tankstellengelände (B27) in Bad Sooden-Allendorf. Um 2:11 Uhr wurden die Feuerwehrn Bad Sooden-Allendorf und Umland mit dem Alarmstichwort “brennender LKW” auf ein Tankstellengelände alarmiert. Noch auf der Anfahrt wurde, teilte der Rettungsdienst mit, dass es sich um 2 LKW´s handelt, die im Vollbrand stehen. Ein weiterer …

Mehr lesen »

Feuer und Explosion am Tunnel in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau – Am Montagabend kam es zu einem folgenschweren Brand an dem Ostportal des Hirschbergtunnels, an der A44, in Hessisch Lichtenau. Kurz nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, kam es zu einer schweren Explosion in einem Lager vor dem Tunnelportal. Hierbei wurde nach Angabe eines Sprechers, gegenüber Antenne Hessen, niemand verletzt. Die Explosion selbst, war jedoch noch in einer …

Mehr lesen »

Nach der Hitze jetzt das Wasser

Nach den sehr heißen Tagen und Wochen in diesem Sommer, kommt nun der Regen in den Sektor! Am Sonntagabend bis Montag, rechnen unsere Meteorologe mit vielen Überschwemmungen, vollen Kellern und Behinderungen im Straßen- und Zugverkehr. Ein riesiges Regenband zieht von Westen her über den Sektor und weiter in Richtung Thüringen. Dabei können Gewässer über die Ufer treten und Keller voll laufen. …

Mehr lesen »

Schwerer Unfall auf dem Rückweg vom Open Flair

Velmeden – In der Nacht kam es gegen 01:00 Uhr auf der L3238 / Ortsausgang Velmeden in Richtung Laudenbach, zu einem schweren Verkehrsunfall.(Antenne Hessen Berichtete) Eine 22-jährige Autofahrerin aus Bottrop fuhr auf der Straße „An der Velmede“ und wollte dann in die Witzenhäuser Straße einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden, 71-jährigen Mannes aus Kassel. Durch die Wucht des Aufpralls wurde …

Mehr lesen »

Tragischer Badeunfall – Vater und Sohn versinken im Wasser

Biebesheim – „Person im Rhein“ wurde der Rettungsleitstelle Groß-Gerau am Freitagabend um 19.53 Uhr gemeldet. Kurz darauf wurde bekannt, dass auch eine zweite Person im Rhein untergegangen sein sollte. Diese Meldung löste einen umfangreichen Rettungseinsatz aus. Nach bisherigen Ermittlungen sollen sich 2 Familien pakistanischer Herkunft mit Wohnort London, die in Deutschland Urlaub machten, mit ihren Kindern am Rheinufer befunden haben. In Höhe des Biebesheimer Campingplatz „Rheinblick“, spielten …

Mehr lesen »

Betrügerische Teerkolonne

Homberg  – Eine illegale Teerkolonne bietet in betrügerischer Absicht Asphaltierungsarbeiten in Homberg an. Gestern hat ein junger Mann, ca. 1,75 m groß, bekleidet mit einer Warnweste und einer „Fendt-Mütze“ in Homberg (Efze) mehrere Personen in Homberg angesprochen und behauptet, dass von der Baustelle in Unshausen Teer übrig wäre und er dadurch günstige Teerarbeiten anbieten könne. Diese Person war mit einem Ford mit dem englischen Kennzeichen: YN …

Mehr lesen »

Flasche Polizeibeamte am Telefon

Korbach – Betrüger versuchen zurzeit unter Vorspiegelung falscher Tatsachen an Kontodaten zu gelangen. Bei der Korbacher Kripo sind gestern bislang vier Fälle aus Korbach und einer aus Winterberg bekannt geworden. In allen fünf Fällen gaben sich die Betrüger als Polizeibeamte aus. Sie nutzen dabei eine bestimme Technik, die es ihnen ermöglicht, auf der Rufnummernanzeige der Telefone ihrer Opfer die Telefonnummer der Korbacher Polizei anzuzeigen. Ihr Ziel …

Mehr lesen »

Gernsheim: Rauschgift und Waffen bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt

Gernsheim – Rauschgift und Waffen stellten Kriminalbeamte des Kommissariats 34 bei einer Wohnungsdurchsuchung am Dienstag (04.08.) sicher. Die Fahnder der Rüsselsheimer Kripo kamen im Laufe ihrer Ermittlungen einem 45 Jahre alten Mann auf die Schliche. Der Verdacht: Der Gernsheimer soll aus seiner Wohnung heraus mit Marihuana, Haschisch und Amphetamin gehandelt haben. Durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde daraufhin ein Durchsuchungsbeschluss beim Amtsgericht beantragt. Am Dienstagvormittag standen dann die Polizisten …

Mehr lesen »