Montag , 22 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Seniorin aufgefunden

Seniorin aufgefunden

Eichenzell – Am Mittwochabend (9.12.) meldeten besorgte Angehörige eine 81-jährige Dame seit nachmittags 15.10 Uhr als vermisst. Nach ihren Angaben mache sie sich jeden Nachmittag auf zu einem kleinen Spaziergang, heute sei sie allerdings nicht zurückgekehrt. Man mache sich Gedanken, da sie sich durchaus in einem hilflosen Zustand befinden könnte. Die Leitstelle im Polizeipräsidium Osthessen leitete umgehend Suchmaßnahmen ein, in die neben den Kräften der Polizeistation Fulda, auch die örtliche Feuerwehr eingebunden wurde. Vorsorglich wurde auch die Rettungshundestaffel alarmiert und der Polizeihubschrauber angefordert. Dessen Besatzung entdeckte schließlich die vermisste Dame wohlbehalten, aber geschwächt, gegen 22.30 Uhr. Sie saß auf einer Bank am Rande eines Feldweges Am Riederberg. Der Hubschrauber lotste die Rettungskräfte zum Fundort, wo sie sofort „warm eingepackt“ und medizinisch versorgt wurde. Sie konnte später wohlbehalten zu ihrer Familie zurückkehren.

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert