Montag , 18 Juni 2018
Home » Blaulichtmeldungen » Tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Motorradunfall

GießenLahn-Dill-Kreis – (L 3391) Ein 21-jähriger Pkw-Führer aus Driedorf fuhr von Waldaubach in Richtung Rabenscheid und wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden, 38-jährigen Motorradfahrer aus Eschenburg, der in die rechte Fahrzeugseite prallte und noch an der Unfallstelle verstarb. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Die Strecke musste während der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Bevor sie für den Verkehr wieder frei gegeben werden konnte musste die Fahrbahn gereinigt werden. Die beteiligten Fahrzeuge wurden von der Polizei sichergestellt.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.

Muvercon

Auch interessant

Bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Kassel – Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der Landstraße 3263 zwischen Willingshausen-Loshausen und Neukirchen-Riebelsdorf, ein Verkehrsunfall, …