Montag , 22 April 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Tödliches Familiendrama in Mainz Laubenheim – Mutter tot, Kinder schwer verletzt!

Tödliches Familiendrama in Mainz Laubenheim – Mutter tot, Kinder schwer verletzt!

Mainz – In Mainz kam es zu einem folgenschweren Familiendrama. Laut Polizeisprecher gegenüber Antenne Hessen,  hat der 51-Jähriger Ehemann in Mainz-Laubenheim auf seine junge Frau mit einem Messer eingestochen. Die beiden in der Wohnung befindlichen heranwachsenden Töchter des Ehepaares wurden ebenfalls schwer verletzt. Eine der Töchter konnte die Polizei verständigen. Die unmittelbar eintreffenden Polizeibeamten haben den Ehemann noch in der Wohnung festnehmen können und haben der Ehefrau Erste Hilfe geleistet. Die Verletzungen der Ehefrau waren allerdings so stark, dass sie noch vor Ort an ihren Verletzungen verstarb. Die verletzten Kinder werden in einem Krankenhaus medizinisch versorgt. Zwei anderen noch jüngeren Kinder waren nicht zu Hause. Wie es zu der Tat kam konnte bisher nicht ermittelt werden. Der Ehemann wurde in Untersuchungshaft gebracht, um die Kinder sorgt sich nun das Jugendamt und Verwandte.

(Antenne Hessen Redaktion – Osthessen)

Auch interessant

Wohnungsbrand in Nieder-Eschbach

Gegen 15:00 Uhr am gestrigen Sonntag Nachmittag wurde die Feuerwehr nach Nieder-Eschbach alarmiert