Sonntag , 20 Januar 2019
Home » Blaulichtmeldungen » Unfall zwischen Kind mit Kinderfahrrad und Pkw

Unfall zwischen Kind mit Kinderfahrrad und Pkw

Groß-Zimmern – Am Donnerstagabend ereignete sich um 17:50 Uhr in Groß-Zimmern ein Unfall zwischen einem 5-6 Jahre alten Kind auf einem Kinderfahrrad und einem Pkw.

Eine 32-jährige Pkw-Fahrerin aus Groß-Zimmern befuhr die Danziger Straße in Richtung Angelgartenstraße. Als sie an der Einmündung Chemnitzer Str. ihre Geschwindigkeit zur Gewährung der Vorfahrt verlangsamte, fuhr eine Gruppe von Kindern auf Kinderfahrrädern von der Zufahrtstraße der Wohnböcke in der Angelgartenstraße auf die Danziger Straße ein, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten.

Ein 5-6-jähriger, grau gekleideter und der deutschen Sprache nicht mächtiger Junge, stieß mit seinem Fahrrad gegen den Pkw. Noch bevor die Pkw-Fahrerin ihren Pkw zur Seite fahren konnte, ergriff der Junge sein Fahrrad und fuhr wieder in den Zufahrtsweg zurück.

Ob und inwieweit der Junge Verletzungen erlitten hat ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Kindes und dessen Eltern führen können, werden an die Rufnummer 06071/9656-0 der Polizeistation Dieburg erbeten. gefertigt: PHK Brandt, Polizeistation Dieburg

Muvercon

Auch interessant

Zivilcourage und ein aufmerksamer Blick!

Kassel/ Witzenhausen – Bereits ein paar Tage her, jedoch nicht unvergessen, ist ein Akt der Zivilcourage …